Der viertätige Talentwettbewerb Limmattalente vom 29. März bis 1. April 2017 in den Reppischhallen Dietikon muss leider abgesagt werden.

Trotz intensiver Bemühungen der Organisationsgruppe und einer flächendeckenden Information aller relevanten Stellen (Medien, Schulen, Musikschulen, Jugendhäuser, Amtsstellen, Chören, Musikgesellschaften, etc.) haben sich nach Ablauf des Einschreibetermins zu wenig Talente zum Wettbewerb angemeldet. Idee, Verein, Projektgruppe und die Homepage www.limmattalente.ch bleiben bestehen. Der Wettbewerb soll in naher Zukunft in leicht modifizierter Form neu lanciert werden.

Ein kleiner Leckerbissen bleibt dennoch übrig: Am 1. April 2017 wird die für den Galaabend vorgesehene Künstlerin Alina Amuri mit ihrer Band im Stadthaus Dietikon auftreten.

Die Projektgruppe  bedankt sich bei allen Talenten, die sich angemeldet haben und bei allen Interessierten.